D- und C-Jugend der SG Heideck/Röttenbach/Mühlstetten

Aufgrund der vielen Termine in der Vorweihnachtszeit, war es der Jugend der Spielgemeinschaft Heideck/Röttenbach/Mühlstetten nicht möglich einen Termin für eine Weihnachtsfeier zu finden.
Somit beschlossen wir gleich im neuem Jahr ein Neujahrs Veranstaltung durchzuführen. Wie jedes Jahr stellte sich die Frage: Was machen wir?Bowling, Kegeln? Alles schon einmal gemacht. Tischtennis in Form eines Turniers? In der Fußballjugend bis dahin noch nie. Somit stand fest: Wir beginnen das Jahr 2020 mit einem Tischtennisturnier.

Am 26.01.20 war es dann soweit.
In der Sporthalle in Röttenbach ging es dann zur Sache. Bei 72 Spielen gesamt, auf 4 Platten, kam es zu packenden, spannenden und aufregenden Duellen. Diesmal galt nicht der Teamgeist, der ja im Fußball wichtig ist, sondern jeder kämpfte für sich. Mit Pizza, Kuchen und jeder Menge Süßigkeiten wurde dieses Turnier schmackhaft abgerundet. 

Hierfür vielen Dank an alle Eltern, die uns unterstützt haben. Ebenfalls ein riesen Dank an die Tischtennisabteilung des TSV Röttenbach, die uns ihr gesamte Equipment für dieses Turnier zur Verfügung gestellt hat.
Die Plätze 1-4 wurden am Schluss separat ausgespielt. Diese 4 Spieler wurden dann lautstark durch die bereits ausgeschiedenen Spieler angefeuert. Sieger waren aber alle. Jeder hat tapfer gekämpft, auch wenn er noch nie Tischtennis gespielt hat. Am Ende waren sich alle einig: Das muss nochmal gemacht werden.

Die D und C-Jugend unser neuen Spielgemeinschaft wünscht allen ein gutes und erfolgreiches Jahr 2020.